News

Finalwoche im HCC 2021

Es ist soweit: wir steigen in die Finalwoche des Hochfranken Corona Cups ein! Nach 10 Wochen und damit 10 Segmenten für die MTB´ler, bzw Rennradlern, nimmt auch die Aktion diese Woche Ihr Ende. Als Final-Berg wurde wie im letzten Jahr den Kornberg rausgesucht, um ein gemeinsames Ziel für alles Strecken zu haben... Das Wetter scheint es zum Finale gut mit uns zu meinen!
Hier geht es für die Fahrer mit groben Profil am Fuße der Skipiste los, und das Segment zieht erstmal gerade bis zur Ringloipe nach oben. Hier angekommen folgt man dieser nach links, bis der N-Weg rechts schön traillig die nächsten Höhenmeter bringt. Nach erneuten Erreichen der Skipiste kommt tatsächlich ein wahres Finale: der „Wadenbeißer“. Dieses letzte Stück trägt nicht umsonst den Namen. Ende ist kurz unterhalb der steilen Rampe, über die man zur Teerstraße kommen würde. Am Sonntag wird dort ein Pavillion stehen, der Euch mit einer kühlen Erfrischung empfängt.
Nicht weniger einfach haben es die Rennradler. Der harmlose Name “Anstieg zum Kornberg” wird schnell in Vergessenheit geraten, wenn man nach den ersten Metern weg von Martinlamitz nahezu endlos nach oben auf der Teerstraße schauen kann. Hier sind nicht nur starke Waden, sondern auch ein starker Wille gefragt. Ziel ist ebenfalls ca. auf Höhe des Pavillons (kurz danach).
Ihr könnt natürlich wie immer die ganze Woche die Segmente fahren. Wir würden uns jedoch sehr freuen, wenn wir gemeinsam wie angekündigt am Sonntag (20.06.2021) zwischen 13:00 - 14:00 Uhr nochmal unterwegs sind und uns am Gipfel treffen. So kann man sich auch gut gegenseitig nochmal anfeuern, damit jeder nochmal alles aus sich rausholen kann. Außerdem gibt es ja was zum Trinken
Achtung: an diesem Sonntag schließt das Segment bereits um 14:00 Uhr! Danach geht es für uns gleich an die letzte Auswertung, damit wir dann um ca. 16:00 Uhr mit der Siegerehrung am Pfarrhaus starten können.
Bitte beachten: man kann momentan wieder mit dem Auto zum Kornberg-Parkplatz am Lift fahren. Da aber bald weiter Arbeiten zwischen Spielberg und Kornberg (beginn Wald) beginnen sollen, könnte es am nächsten WE schon wieder anders aussehen. Aber gerne könnt ihr es probieren. Andernfalls parkt ihr gleich in der Nähe oder am Pfarrhaus, bzw. auf einen der Wandparkplätze (Buchbach/Schönwald oder Wüstenbrunn). Familienmitglieder können von dort aus auch schön eine kleine Wanderung dorthin unternehmen, oder auch mit dem Radl fahren... Vielleicht bekommen wir ja so noch ein paar Zuschauer zusammen.
Wir freuen uns auf einen tollen Abschluss mit Euch!